Mittwoch, 30. November 2011

Zu gewinnen, zu gewinnen...

Hallöchen meine Lieben,
ich habe hier zwei wirklich schöne Gewinnspiele für euch:
http://1.bp.blogspot.com/-m6f-TW-Nryo/TtFCSFP0lzI/AAAAAAAAAkQ/JWEYeykI7_w/s1600/screensaver_odiad%255B1%255D.gif
Nummer 1 ist bei Hanna auf Hanna´s Lovley Books zu finden. Um teilzunehmen müsst ihr lediglich in die Kommentare schreiben, was ihr an Weihnachten toll findet und was ihr nicht mögt. Der Gewinner wird dann ausgelost. Um noch mehr Lose zu sammeln könnt ihr überall Werbung schalten Was ihr gewinnen könnt, wurde nicht veraten. Mitmachen könnt ihr bis zum 11.12. 2011.

Und nun zu Nummer 2 bei Meine kleine Bücherstube. Einzigste Bedingung ist regelmäßiger Leser zu sein/werden. Und schon könnt ihr loslegen, denn auch hier sollt ihr eine Frage in den Kommentaren beantworten: Wie und wo verbringt ihr Heiligabend? Seid ihr zusammen mit eurer Familie, Bekannten oder Freunden? Und was steht dieses Jahr so auf eurer Wunschliste?
Das Gewinnspiel geht bis zum 24.12. (Heiligabend♥) und um 00:00 wird der Gewinner voraussichtlich gezogen. Zu gewinnen gibt es "Die Stadt der verschwundenen Kinder" von Caragh O' Brien.

Viel Spaß und viel Glück an alle, die auch noch teilnehmen
eure Sandy:)

Sonntag, 27. November 2011

20 Leser ♥♥♥

Guten Morgen meine Lieben,
gerade schaue ich auf meinen Blog und sehe....20 Leser!!! Vielen, vielen Dank an euch alle. Und das auch noch am 1. Advent:) Ohne eure lieben Kommentare, hätte ich wahrscheinlich schon lange wieder aufgehört:)

Schönen 1. Advent,
eure Sandy:)

Freitag, 25. November 2011

Chroniken der Unterwelt-City of Glass

                                                     Info´s:
Autorin: Cassandra Clare
Verlag: Arena
Erscheinungsjahr: 2009
Altersempfehlung: Ab 14 Jahren
Seitenanzahl: 117
Preis: 19,95 €


Klappentext:
In Idris sind düstere Zeiten angebrochen. Als Valentin sein tödliches Dämonenheer zusammenruft, gibt es nur eine Chance, um zu überleben: Die Schattenjäger müssen ihren alten Hass überwinden und Seite an Seite mit den Schattenwesen in diesen Kampf ziehen. Um Clary vor der drohenden Gefahr zu schützen, würde Jace alles tun - doch dafür muss er sie erst einmal verraten.

Meine Meinung
Einfach ein richtig schönes Buch. Mehr kann ich dazu eigentlich zusammenfassend nicht sagen.

Der Inhalt war dieses Mal einfach nur unglaublich. Es gab so viele Momente in denen ich innerlich schrie, die mich in die Magie hineinzogen oder die einfach nur romantisch waren. Einige Einfälle der Autorin empfand ich für unmöglich -  ich habe mich so oft gefragt: Wie kommt man auf so etwas fantastisches???
VORSICHT SPOILER(Um zu es besser lesen zu könne--> markieren)
Die Liebesgeschichte zwischen Clary und Jace wurde auch vorangetrieben, was mich teilweiße am meisten an dieses Buch fesselt. Die Liebe erscheint so hoffnungslos, trotzdem hatte auch ich immer das Gefühl sie würden einfach zusammen gehören und es fühlte sich richtig an, wenn ich die Stellen las, an denen sie sich ihre Gefühle gestanden. Ich hatte schon von Anfang an dieses Gefühl...
Auch das Alec seine Gefühle gestand fand ich gut und war einfach froh, dass es raus war.

Die Charakter gefielen mir sehr gut. Die Zweifel in Jace machten ihn greifbarer und echter, ließen ihn nicht mehr so unantastbar erscheinen und bei den Gefühlen für Clary wirkte er noch realer. So konnte ich mich viel besser in seine Handlung einfinden. Auch Clary gefiel mir dieses mal besser, da auch sie nicht mehr so kalt und ein kleines bisschen zu perfekt erschien.

Die Sache mit den Covern ist bei dieser Reihe immer schwierig. Bei diesem gefällt mir eigentlich nur die Farbe, dieses dunkle blau. Der Titel und der Kreis aus Gold harmoniert perfekt dazu und sie ergänzen sich zu einem ansehnlichen Bild. Das war es dann aber auch schon, was ich an positives zum Cover sagen kann, aber schließlich zählen doch auch bei Büchern eher die "inneren Werte" :)

Fazit:
Wenn ich an das Buch denke, kribbelt es regelrecht in meinem Bauch, weil alles ineinander greift. Schreibstil und Story passen perfekt zusammen und ergänzen sich regelrecht. Garantiert war City of Glass in allen Kategorien der Höhepunkt dieser Reihe. Alleine das Cover war ein kleiner Kritikpunkt daher:

4,5/5 Herzen

Viel Freude an dem Buch wünscht euch
Eure Sandy:)

Neu: Bewertungssystem


Hallöchen,

so nun steht es endlich fest. In Zukunft werden meine Rezi´s noch von kleinen Herzen geschmückt und bewertet. Die Herzchen sehen wie folgt aus:


Die beste Bewertung hat ein Buch, wenn es 5 Herzchen hat, die Schlechteste mit 0,5 Herzchen (obwohl ich hoffe die niemals vergeben zu müssen). Allerdings gibt es auch immer Zwischenschritte, also 1,5; 2,5; 3,5...usw.
Insgesamt gibt es also 10 Bewertungsstufen. Bis die Herzchen aber auch den Weg in die alten Rezis finden, wird es noch eine Weile dauern, aber aktualisieren werde ich es auf jeden Fall.
Später wird noch die Rezension zu City of Glass veröffentlicht-mit der neuen Bewertung natürlich und danach  komme ich hoffentlich endlich zum Lesen.

Euch noch einen schönen Freitag Abend und schönes 1. Advents-Wochenende.
Eure Sandy:)





               
                        

Dienstag, 22. November 2011

Umfrage beendet

Huhu meine Lieben,
die Umfrage ist schon eine Weile beendet und ihr wollt gerne ein Bewertungssystem. Mit was ich bewerte weiß ich noch nicht genau, aber ab der nächsten oder spätestens übernächsten Rezension wird dann mit Herzchen, Sternchen oder sonst was um mich geworfen. Bis das dann aber überall eingefügt wird, kann es noch eine weile dauern.

Leider hab ich gerade echt wenig Zeit zum Lesen oder zum Posten, da mir die Schule einiges abverlangt und ich auch nicht mehr jeden Tag an den Rechner kann. Nächsten Monat wird sich das leider eher noch verschlimmern, da uns die Lehrer wie jeden Dezember mit Klassenarbeiten bombadieren. Dabei habe ich gerade so viele schöne Bücher zu hause, die nur darauf warten von mir gelesen zu werden. Auf jedenfall werde ich morgen oder übermorgen versuchen die Rezi zu City of Glass online zu stellen, garantieren kann ich aber leider nichts:(


Jetzt noch eine Frage an euch: Zur Zeit lese ich ein englisches Buch. Wollt ihr dazu auch eine Rezi, die allerdings dann auf Deutsch wäre, oder soll ich das lieber lassen? Was meint ihr? Über Kommentare würde ich mich riesig freuen.

Eure Sandy:)

Montag, 14. November 2011

Mein 1. Award

Huhu meine Lieben,
ich freue mich gerade riesig, da ich meinen allerersten Award entgegennehmen durfte und zwar von der Lieben thacMS von Between the lines

Und das ist er: 

Hinter dem Liebsten Blog Award steckt folgendes: Dir wurde der Award verliehen und du möchtest ihn auch weiter geben? Erstelle einen Post, indem du das Liebster-Blog-Bild postest & die Anleitung reinkopierst ( der Text, den du gerade liest). Außerdem solltest du zum Blog die Person verlinken, die dir den Award verliehen hat & sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst & ihr den Link deines Award Posts da lassen. Danach überlegst du dir 3- 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar - Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht. Liebe Bloggerinnen: Das Ziel, dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs an's Licht bringen, deswegen würde ich euch bitten keine Blogs zu Posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.

Und verleihen möchte ich diesen Award an:
Sabatea lebt im Wunderland
Angii´s Buchlounge
Jacquy´s Thoughts


Und wenn ich gerade dabei bin, möchte ich nochmal die Umfrage erwähnen, die ich gestern gestartet hab. Und zwar spiele ich mit dem Gedanken ein Bewertungssystem einzuführen. Was haltet ihr davon? Ich wäre euch echt dankbar, wenn ihr abstimmen würdet. 
Einen schönen Abend noch
eure Sandy:)

Sonntag, 13. November 2011

Die Chroniken der Unterwelt - City of Ashes

 Info´s:
Autorin: Cassanra Clare
Verlag: Arena Verlag  
Erscheinungsjahr: 2008
Seitenanzahl: 473
Altersempfehlung: Ab 14
Preis: 17.95€









Klappentext:
Clary wünscht sich ihr normales Leben zurück. Aber was ist schon normal, wenn man als Schattenjägerin gegen Dämonen, Werwölfe, Vampire und Feen kämpfen muss? Doch die Unterwelt ist noch nicht bereit, sie gehen zu lassen. Als Jace in Gefahr gerät, stellt sich Clary ihrem Schicksal - und wird in einen tödlichen Kampf gegen die Kreaturen der Nacht verstrickt.

Meine Meinung:
City of Ashes ist der zweite Teil der berühmten Chroniken der Unterwelt und auch dieses Buch fand ich wirklich schön. Anfangs fehlte zwar noch der Schwung, aber der holte mich dann ca. auf Seite 100 ein und machte dieses Buch unglaublich.

Die Story verwirrte mich anfangs ein wenig, da ich mich darauf eingestellt hatte, die Hauptpersonen von City of Bones wieder anzutreffen, doch vor fand ich neue Protagonisten in die ich mich zuerst einleben musste. Von dieser Tatsache über den Haufen geworfen kamen mir auch Clary und Jace anderst vor. Der Text zog sich ein wenig und ich musste mich immer wieder aufraffen um ein paar Seiten zu lesen, doch es lohnte sich. Nach einer Weile befand ich mich wieder, wie schon im ersten Teil, in dieser völlig anderen Welt voller guten und bösen Mächten und denen, die sich noch nicht entschieden haben. Beim Lesen wurde mir immer klarer, dass es zu einem Finale kommen wird und die Spannung schnellte immer weiter in die Höhe und war auch noch zum Schluss präsent. Auch die Lage zwischen Clary und Jace spitzte sich immer weiter zu und wurde vorangetrieben.

Die Charakteren waren wieder ziemlich klar bestimmt, doch man konnte bei dem ein oder anderen Veränderungen wahr nehmen. Jace war zwar nach außen immernoch der gleiche mit seinen coolen Sprüchen und Witzchen, die mich manchmal fast um den Verstand gebracht hätten, aber nach innen bröckelte seine Fassade, wodurch er mich noch sympathischer und echter vorkam. Auch mit Clary konnte ich dieses Mal mehr anfangen, auch wenn ich nicht erklären kann warum.

Das Cover gefällt mir dieses mal richtig gut. Zuerst erschien es mir wieder ziemlich langweilig und unauffällig. An diesem Motiv gefällt mir jedoch, dass zum Beispiel der Fluss zu sehen ist, der in der Geschichte häufiger erwähnt wird.

Fazit: 
City of Ashes ist ein wirklich gutes Buch, dass einem mal das Blut in den Adern gefrieren lässt und dann durch seinen unnachahmlichen Humor zum Lachen bringt.


Eure Sandy :)

Freitag, 11. November 2011

Verbesserung beim Award

Hallöchen,
ich muss wohl erklären was ich mit dem *bestanfühlendsten* Cover meinte, das ich bei meinem Award erwähnt hatte. Gemeint war, ob es sich gut anfühlt wenn man über das Cover streicht, aber wahrscheinlich bin ich die Einzige die darauf achtet :D. Also ich entschuldige mich, dass ich mich so undeutlich ausgedrückt hab und hab es jetzt raus genommen. Wäre nett wenn auch ihr das rausnehmen könntet.
Naja ich wünsche euch trotzdem noch viel Spaß mit dem Award:)
Eure Sandy

Best Design-Award

Huhu meine Lieben.
meine Seite wird gerade ein wenig mit Neuheiten überschüttet und da hab ich mir gedacht, warum nicht auch Awards mit einbinden. Also hab ich mich hingesetzt und einen eigenen Award erstellt: Den Best Design - Award.



Hier die Regeln:


1. Verlinke die Person, von der du den Award bekommen hast.

2. Beantworte die 6 Fragen:
    Buch mit dem schönsten Cover?
    Buch mit dem schlimmsten Cover?
    Buch mit dem einprägsamsten Cover?
    Buch mit einem Cover, das perfekt zur Geschicht passt?
    Buch mit einem  Cover, das nichts mit der Geschichte zu tun hat?
    Buch mit einem Cover auf dem die Hauptprotagonistin ist?

3. Poste das Cover von dem Buch, dass du gerade liest.

4. Leite den Award an die Bloggs weiter, deren Design dir am besten gefällt und informiere sie darüber.

So ich veleihe meinen ersten eigenen Award an:
buechertippzzz
Meine kleine Bücherstube
Lesen Beflügelt

Ich wünsche euch viel Spaß beim verleihen und bekommen des Awards.
Eure Sandy:)

Donnerstag, 10. November 2011

Challenge : Die Cover und die Bubble Challenge

Guten Abend meine Lieben,
ich hab mich jetzt entschlossen mich auch mal an einer Challenge zu versuchen. Meine Wahl fiel auf die, bei Dreamcatchers und Between the lines. Ob ich es wirklich schaffe bezweifle ich, aber ich find beide Ideen sehr schön und möchte das nun auch einmal ausprobieren.


Die Regeln zu Der Cover Challenge:
  • Für die Challenge müssen mindestens 10 Bücher gelesen werden
  • Rezensiere die Bücher
  • Führe eine Liste über die gelesenen Bücher
  • Die Challenge läuft vom 6.11.2011 - 6.03.2012 (dabei zählt das Datum der Rezension und nicht wann man die Bücher gelesen hat)
  • Es dürfen natürlich auch mehrere Bücher für eine Aufgabe gelesen werden
  • Die Bücher dürfen auch gleichzeitig für andere Challenges gelesen werden.
  • Die Reihenfolge, in der die Aufgaben erfüllt werden, ist egal
  • Die Challenge ist geschafft, wenn zu jeder Aufgabe mindestens ein Buch gelesen wurde
Die Aufgaben:
  1. Ein Buch mit einer Frau auf dem Cover
  2. Ein Buch mit einem Mann auf dem Cover
  3. Ein schwarz-weißes Cover
  4. Ein Buch, auf dessen Cover eine Blume zu sehen ist
  5. Ein Buch, mit Schnörkel auf dem Cover*
  6. Ein Buch auf dessen Cover keine Menschen zu sehen sind
  7. Ein Buch mit einem Gegenstand auf dem Cover*
  8. Ein Cover, welches eins der Elemente zeigt (Feuer, Wasser, Luft oder Erde)*
  9. Ein Buch mit einem Tier auf dem Cover*
  10. Ein Cover, dass handgezeichnet aussieht
* Bei diesen Aufgaben wäre es schön, wenn nur besagte Sache auf dem Cover zu sehen ist, allerdings ist es kein Muss. Also wenn es euch zu schwer erscheint ein Cover zu finden, dass z.b. nur Schnörkel zeigt ist es okay, wenn noch andere Dinge auf dem Cover zu sehen sind. Es ist eure Entscheidung, wie schwer ihr es euch machen wollt :)

Ich werde noch eine eigene Seite für die Challenges erstellen und dort meine derzeitigen Fortschritte und Pläne posten.

Viel Spaß noch falls ihr auch gerne mitmachen würdet.
Eure Sandy

Eure Sandy:)

Mittwoch, 9. November 2011

(Out of Topic) Ein Tag: Mediensucht

       Hallo meine Lieben,
       heute mal ein Tag zum Thema Mediensucht.            

                     
1.Bist du Social-Network bzw. Community Süchtig?
Süchtig nicht, aber mit fühl ich mich wohler.

2. Würdest du lieber aufs TV oder aufs Internet verzichten?
Auf TV. Die meisten Serien kann man sowieso im Internet schauen.

3. Hörst du Radio? Wenn ja, welchen Sender am liebsten?
Ich höre fast immer Radio. Meistens so Mischsender wie Antenne 1 oder RadioTon

4. Liest du Zeitung oder Zeitschriften?
Ja, aber eigentlich nur bei meiner Oma aus langeweile:D

5. Machst du dir groß was aus Handys?
Ich find es ganz nützlich, hab es aber nicht immer mit mir.

6. Hast du ein Notebook/Rechner/Tablet PC?
Nein, leider hab ich noch so eine rießen Kiste rumstehen...

7. Deine Lieblingsbücher?
Zur Zeit Faunblut und Die Auswahl, aber das wechselt ständig.

8. Würdest du eher auf Bücher oder auf Filme verzichten?
Ich denke auf Filme....Eine Welt ohne Bücher wäre unvorstellbar!!!

9. Lieblingsserien?
Glee, Vampire Diaries, Scrubs, How I met your mother...
 
10. Deine Lieblingsfilme?
Meine erfundene Frau, Marley und Ich, Fluch der Karibik...

11. DVD Abend oder Kinobesuch?
DVD Abend. Am besten mit meinen Mädels schön aufs Sofa chillen:)

12. Wenn du in einem Film mitspielen dürftest, welches Genre würdest du wählen?
Am liebsten eine Romantik-Komödie:)


13. Mit welchem Serien/Film/Buch-Charakter bist du seelenverwandt?
Schwere Frage...Darüber hab ich mir noch nie Gedanken gemacht


14. Welchen Star würdest du gerne mal in echt treffen?
Jennifer Aniston, Till Schweiger und Katherie Heigl

15. Hast du lieblings PC/Konsolenspiele?
Minecraft und Die Sims 3

16. Welche ist deine Lieblings-Musikrichtung?
Ich höre wirklich ALLES. Von Oper über Charts bis hin zu Metal

17. Welche/n Band/Sänger(in) fandest du als Kind/Teenie toll?
Ich war früher immer ein ganz großer LaFee fan und war sogar auf einem Konzert...

18. Wie bist du zur Youtube Community gekommen?
Eigentlich durch die Aussenseiter. Davor hatt ich zwar schon oft geschaut, aber das waren die ersten, die mich zum Anmelden bewegt haben.

Ich tagge jetzt einfach mal alle, die Lust dazu haben. Also viel Spaß mit den Fragen und einen schönen Abend noch.

Eure Sandy:)

Montag, 7. November 2011

Gewinnspiel ♥

Huhu,

gerade eben sehe ich noch ein Gewinnspiel und zwar das von Buchkiste.com . Zu gewinnen gibt es einen 20€ Amazon-Gutschein, den ihr für alles mögliche Ausgeben könnt, natürlich auch für neue Bücher. Ausgelost wird nach dem Lose verfahren, also mitmachen. Zeit habt ihr noch bis zum 16.12.11. Für noch mehr Informationen klick *Hier*
Viel Spaß und Viel Glück wünscht euch
eure Sandy:)

Neuankömmlinge #1

Huhu da Draußen,

endlich hab auch ich einmal ein paar Neuheiten in meinem Bücherregal zu vermerken, nachdem ich in letzter Zeit nur ausgeliehen habe. Mein lang ersehntes "Nach dem Sommer" konnte einfach nicht weiter in dieser Buchhandlung stehen bleiben *lach* (Wie oft ich mir diesen Kauf schon verdrücken musste, weil einfach das Geld für andere Dinge geplant war...) Und weil ich gerade in Kauflaune war gab es auch gleich den zweiten Teil "Ruht das Licht" und "Schattenauge" von Nina Blazon dazu; ein absoluter Autorinnen-Kauf. Ich lass mich jetzt überraschen, aber was von ihr kommt kann eigentlich nur gut sein :)
Und da es jetzt im November grau und immer schneller Dunkel wird, gab es noch eine Leselampe zum ans Buch klemmen dazu, für lange Lesenächte.

Mein SuB ist gerade für meine Verhältnisse gigantisch, aber sobald ich die Bücher gelesen habe, werde ich natürlich Rezensionen schreiben.

Schönen Abend 
eure Sandy :)